Archiv für den Monat Oktober 2012

+ Termine 2012 +

+Termine 2012+ 06.01.2012 Vorstandssitzung “Hellas” 18:30 Uhr

19.01.2012 Bürgerversammlung “Fischerwirt” 18:00 Uhr

11.02.2012 Infostand Valentinstag “Herpers” 10:00 Uhr 1

6.03.2012 Vorstandssitzung “Hellas” 18:30 Uhr 30.03.2012 Mitgliederversammlung “Flotte” 18:00 Uhr

07.04.2012 Infostand Ostereiaktion “Herpers” 10:00 Uhr

05.05.2012 Infostand aller Ortsvereine 10:00 Uhr Annaplatte

10.05.2012 Vorstandsitzung im Gartenbauverein 18:30 Uhr

11.05.2012 SPD Frühjahrskirmes Annapark ab 17:00 Uhr

12.05.2012 Infostand auf der Annaplatte 10:00 Uhr und Lautsprecher-Aktion bis 12:00 Uhr

08.06.2012 Vorstandssitzung “Hellas” 18:30 Uhr 1

5.06.2012 SPD Bürgerfest Dämmershoppen

16.06.2012 SPD Bürgerfest Familientag

06.07.2012 Vorstandssitzung “Hellas” 18:30 Uhr

14.09.2012 Vorstandssitzung “Hellas” 18:30 Uhr

19.10.2012 Vorstandssitzung “Hellas” 18:30 Uhr

07.11.2012 Nikolaus-Skat-Turnier Gaststätte ” Zur Flotte” Kellersberg 18.00 Uhr

22.11.2012 Mitgliederversammlung “Gartenbauverein” 18:00 Uhr

30.11.2012 Vorstandssitzung „Hellas“ 18:30 Uhr

Straßensammlung der Jugendfeuerwehr – Alsdorf

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. führt seine Straßensammlung 2012 von Donnerstag, 1. November, bis Sonntag, 18. November durch.

Die Jugendfeuerwehr der Stadt Alsdorf sammelt Allerheiligen, 1. November, in der Zeit von 10 bis 13 Uhr auf dem Kellersberger Friedhof aber auch auf dem Schaufenberger Friedhof und auf dem Nordfriedhof.
Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. wurde 1919 gegründet und ist ein gemeinnütziger Verein mit humanitärem Auftrag.

Im Auftrag der Bundesregierung widmet er sich der Aufgabe, die Gräber der deutschen Kriegstoten im Ausland zu erfassen, zu erhalten und zu pflegen.

Dank an Deligierte und Gäste!

Liebe Genossinnen, liebe Genossen,

Ich möchte mich bei allen Delegierten der Kreiswahlkonferenz und allen Gästen für das tolle Wahlergebnis aber auch für die vielen Unterstützungszusagen recht herzlich bedanken. Wenn wir so zusammen stehen, bin ich sehr zuversichtlich, dass wir den Wahlkreis 88 Aachen 2 direkt gewinnen können.

Nochmals vielen Dank

Detlef Loosz

 

Martinszug in Kellersberg

Martinsumzug 2012

In Kellersberg wird der traditionelle St. Martinszug am Freitag, 9. November, 18 Uhr, ab Hebbelstraße losziehen.

Das Martinsfeuer wird wie immer auf dem Sportplatz an der Husemannstraße abgebrannt.

Viel Spaß beim Umzug !

Wir sind Bundestagskandidat!

Herzlichen Glückwunsch Detlef Loosz !

Der OV Kellersberg gratuliert dem frischgewählten Bundestagskandidaten Detlef Loosz zu seiner Wahl!

Die Genossen und Genossinnen aus Kellersberg sind mächtig stolz, dass wir einen wie ihn in unsere Mitte haben!

Wir wünschen ihm viel Erfolg bei seinem Wahlkampf, unsere Unterstützung ist sicher !

„Jetzt geht’s Loosz !“

Verfolge seinen Wahlkampf online auf seiner HP !

Demnächst : Stadtteilgespräche mit dem Bürgermeister

Bürgermeister Alfred Sonders ( Foto) im Interview.

„Weniger, älter, bunter“, das ist die Kurzformel des demografischen Wandels, dem sich auch unsere Stadt stellen muss.

Drei charakteristische Merkmale prägen den Wandel: Statt zu wachsen, schrumpft die Bevölkerung. Dank des medizinischen Fortschritts werden wir immer älter. Aufgrund von Zuwanderung werden wir immer internationaler.

Ist der demografische Wandel Bedrohung oder Chance? Alsdorfs Bürgermeister Alfred Sonders hat eine klare Antwort parat: „Er ist eindeutig eine Chance, wenn wir die Zeichen erkennen und wenn wir rechtzeitig handeln.“

Das ganze Interview mit unserem Bürgermeister Alfred Sonders lesen sie auf dem Alsdorf-Blog

Was lange währt ….

…. wird endlich gut !

Wir haben schon nicht mehr nachgehalten wie lange es gedauert hat bis am Zebrastreifen Broicherstrasse die Reflektoren angebracht wurden.

Jetzt  die frohe Botschaft –  sie sind endlich montiert!

Nun können auch die Fahrzeuge aus der Konsum – und Husemannstrasse den Fußgängerüberweg besser erkennen, denn dies war unser Anliegen.

Fuhren doch die Abbiegenden immer wieder ohne anzuhalten über den Zebrastreifen an dem Passanten standen um diesen zu überqueeren.

Besonders gefährlich fanden wir, wo der Weg von den Schülern täglich sehr stark frequentiert wird.

———–

Aber wir haben auch andere Dinge in unserem Ort bewegt, die Hochbeete in Kellersberg 1 sind umgestaltet und dabei wieder sehr ansehnlich geworden.

———–

Auch die Sanierung der Fahrbahn im Teilabschnitt Otto-Brenner-Strasse ist abgeschlossen.

———–

Der ehemalige EBV Parkplatz ist zu einem attraktiven Park & Ride Platz geworden.

———–

Der „Runde Tisch“ der Kellersberger Vereine tagt noch in jüngster Zukunft und plant den Nikolausabend der schon im letzten Jahr ein großer Erfolg wurde!

———–

Auch im Jahr 2013 bleiben wir für unseren Stadtteil am Ball !

%d Bloggern gefällt das: