Laut Statistik nur 25 Gewerkschafter im Bundestag!

Detlef 02.02

Auf dem SPD Parteitag macht Bundestagskandidat Detlef Loosz darauf aufmerksam, dass es an der Zeit ist endlich wieder Arbeitnehmervertreter in den Bundestag zu wählen!

Der Deutsche Bundestag hat 620 Abgeordnete. 198 davon kommen aus dem öffentlichen Dienst; 49 aus dieser Gruppe sind Lehrer. 132 Abgeordnete sind Freiberufler, zum Beispiel Juristen. Aber nur 25 Abgeordnete sind Arbeitnehmervertreter aus Gewerkschaften.

Detlef Loosz sagte gestern in seiner Rede auf dem Parteitag „Dieser Bundestag ist alles andere als repräsentativ. Dieser Bundestag stellt die Lebenswirklichkeit in unserer Bevölkerung auf den Kopf.“ Er wolle gemeinsam mit einem Bundeskanzler Peer Steinbrück dafür sorgen, dass es in Deutschland wieder gerechter zugeht, bekräftigte Detlef Loosz: “Dass es wieder mehr bezahlbaren Wohnraum gibt. Dass für gute Arbeit anständige Löhne gezahlt werden. Und dass Schluss ist mit Steuerflucht und Steuergeschenken für Hotelbesitzer, damit wieder mehr in die Bildung unserer Kinder investiert werden kann.”

Wir vom SPD Ortsverein Kellersberg unterstützen unseren Bundestagskandidaten Detlef Loosz, und wir werden dafür kämpfen, dass unser Wahlkreis endlich wieder mit einem Arbeitnehmer und Gewerkschafter in Berlin vertreten ist !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s